Startseite/Das Östliche Madagaskar entdecken
Nach Oben
Madagaskar Das Östliche Madagaskar entdecken 15 Tage ab 1770 €
Übersicht
Reisedetails
Leistungen
Termine & Preise

Das Östliche Madagaskar entdecken

Bei dieser geführten Reise lernen Sie die Höhepunkte des östlichen Madagaskars kennen.
© Ute Bonner
© Ute Bonner
© Ute Bonner
© Ute Bonner
© Ute Bonner
© Ute Bonner

Highlights

 
Besuch verschiedener Reservate und Nationalparks, Insel Sainte Marie, Hauptstadt Antananarivo
Teilnehmerzahl:
2
bis
x
Personen
Ihre Reise startet in Antananarivo. Sie verbringen eine Nacht in der Hauptstadt Madagaskars. Anschließend geht es weiter nach Andasibe. Sie besuchen 2 Naturreservate sowie den Andasibe Nationalpark und können mit etwas Glück verschiedene Lemurenarten beobachten. Über den Pangalanes Kanal fahren Sie nach Akanin´ny Nofy und besuchen ein Reservat sowie ein kleines traditionelles Dorf. Die Reise führt Sie weiter nach Tamatave, eine große Stadt an der Ostküste mit schönen Stränden in der Umgebung. Per Boot geht es als nächstes weiter nach Sainte Marie, einer Insel vor der Ostküste Madagaskars. Hier haben Sie vier volle Tage Zeit die Insel zu erkunden und an vielen optionalen Aktivitäten teilzunehmen. Anschließend fliegen Sie zurück nach Antananarivo. Sie erkunden die Hauptstadt intensiv, bevor Ihre Reise wieder am Flughafen von Antananarivo endet.
 
1. - 2. Tag

Andasibe Mantadia Nationalpark

Aus dem Hochland Madagaskars Fahrt nach Andasibe am Morgen durch üppige Vegetation. Im privaten Vakona Reservat Abendliche Erkundungstour, um nachtaktive Lemuren zu beobachten. Wildbeobachtungen am Morgen im Nationalpark. Hier gibt es eine Vielzahl an anderen Tieren neben Lemuren, wie Frösche, Chamäleons, Vögel und Insekten sowie eine atemberaubende Vielfalt an Orchideen.

 Vakona Forest Lodge o.ä. (1.Tag M,A; 2.Tag VP)

3. - 4. Tag

Ankanin´Ny Nofy

Weiterfahrt nach Manambato. Eine faszinierende Bootsfahrt starten Sie auf dem Pangalanes Kanal, der ehemals längste schiffbare Kanal der Welt mit 665 km. Er besteht aus einer Kette von Lagunen und Süßwasserseen, parallel zum Meer verlaufen und durch einen schmalen Landstreifen getrennt. Nicht ohne Grund heißt die Region Ankanin’Ny Nofy wörtlich übersetzt „Das Nest der Träume“. Den 60 ha großen Palmarium Naturpark besuchen Sie, in dem Sie den Indris, den größten Lemuren nahe kommen. Wanderung oder Entspannung am Nachmittag am Indischen Ozean. Auf Wunsch können Sie das Leben der Menschen am Pangalanes Kanal hautnah kennenlernen und ein typisches Fischerdorf besuchen.

 Bush House o.ä. (VP)

5. Tag

Pangalanes Kanal – Tamatave

Die ca. 2 1/2-stündige Bootsfahrt nach Tamatave auf dem Pangalanes Kanal ist ein Höhepunkt der Reise. Fischerdörfer mit freundlichen Menschen, überladene Fähren, Pirogen, mit Holz beladene Flöße mit Strohhütten und Bus-Boote. Sie haben am Nachmittag die Gelegenheit die quirlige Hafenpromenade der Stadt und die Märkte der Kolonialstadt Tamatave zu erkunden.

 Calypso Hotel o.ä. (VP)

6. Tag

Masoala Region - Maroantsetra

Heute fliegen Sie weiter in die Masoala Region (Flug nicht enthalten). In Maroantsetra werden Sie abgeholt und in Ihre Unterkunft gefahren. Auf dem verzweigten Kanalsystem rund um Maroantsetra unternehmen Sie am Nachmittag bei ausreichender Zeit eine Pirogenfahrt.

 Manga Beach Hotel o.ä. (VP)

7. - 8. Tag

Masoala Region

Ihre Erkundung startet am Morgen die Naturschätze der Masoala Region. In Begleitung eines lokalen Guides und per Boot besuchen Sie Nosy Manga Be den Insel Nationalpark, dieser erinnert an den Film Jurassic Park. Grüne, dichte Berghänge treffen direkt auf den Indischen Oczean.

Sie erkundigen die einzigartige Flora und Fauna zu Fuß und haben sehr gute Chancen Frösche, Blattschwanzgeckos, Mausmakis, Chamäleons und viele weitere Lemurenarten zu entdecken. Hier ist auch das Fingertier Aye-Aye heimisch. Nach Maroantsetra kehren Sie am späten Nachmittag zurück.

Weitere Wanderungen und Tierbeobachtungen warten auf Sie am Folgetag in den Farakaraina Regenwald.

Manga Beach Hotel o.ä. (VP)

9. Tag

Navana

Heute unternehmen Sie einen Bootsausflug zum malerischen Fischerdorf Navana. Sie entspannen am Strand oder erkunden das geschäftige Treiben des Dorfs auf den palmengesäumten Fußwegen .

Manga Beach Hotel o.ä. (VP)
10. Tag

Masoala Region - Antananarivo

Heute fliegen Sie zurück nach Antananarivo.

Royal Palissandre o.ä. (VP)

11. - 14. Tag

Insel Sainte Marie

Sie fliegen von Antananarivo aus fliegen Sie auf die tropische „Pirateninsel“ Sainte Marie (Flug nicht enthalten). Sie erwartet ein tropisches Idyll auf der palmenbewachsenen Insel mit weißen Sandständen, in dem man die Seele baumeln lassen und herrlich entspannen kann. Hier gibt es zu dem ein spektakuläres Highlight in der Zeit von ca. Juni bis September: Sie können hier die Buckelwale beobachten, die hier ihre Jungen bekommen. Die Princesse Bora Lodge bietet zahlreiche Aktivitäten an: Kanufahrten, Mountain Bike Ausflüge und Schnorcheln.

Princesse Bora Lodge Villa Charme o.ä. (HP)
 



15. Tag

Rückflug nach Antananarivo und Rückreise.

Verlängerung möglich. Fragen Sie uns nach Kombinationsmöglichkeiten!



Enthaltene Leistungen

 
Übernachtungen und Verpflegung wie angegeben
Fahrten im Allradfahrzeug
Flughafentransfers
Bootstransfers
lokale englischsprachige Guides
Nationalparkgebühren
Reisepreissicherungsschein

Nicht enthaltene Leistungen

 
Flüge
Visa
Trinkgelder
persönliche Ausgaben
nicht angegebene Aktivitäten
ReiseversicherungenReiserücktritts/Reisekrankenversicherungobligatorisch)

Allgemeine Hinweise

Wichtiger Hinweis: Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abendsonne Afrika GmbH. Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen (allgemeine Geschäftsbedingungen) im Angebot oder auf unserer Homepage. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern. Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität); F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen / VP=Vollpension

Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach Madagaskar benötigen deutsche Staatsbürger ein Visum. Kosten liegen derzeit bei ca. EUR 25,- pro Person (vor Ort in bar zu zahlen). Außerdem ist ein Reisepass notwendig, der noch mindestens 6 Monate gültig ist und mindestens zwei freie Seiten für Einträge enthält.

Gesundheitshinweise

Das Gesundheitsamt empfiehlt unter anderem eine Impfung gegen Tetanus, Diphtherie und Polio sowie gegen Hepatitis A und B. Madagaskar gilt außerdem als Malariagebiet. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei einem Arzt oder Tropenmediziner über die notwendigen Impfungen bzw. Malariaprophylaxe.

Gepäckbestimmungen

Für diese Reise gelten keine besonderen Gepäckbestimmungen.
   
REISEZEITRAUM
PREIS
PLÄTZE
01.11.2017 - 31.10.2018
Plätze
ab 2560 €

Bei 2 Personen


01.11.2017 - 31.10.2018
Plätze
ab 2090 €

Bei 3 Personen


01.11.2017 - 31.10.2018
Plätze
ab 1990 €

Bei 4 Personen


01.11.2017 - 31.10.2018
Plätze
ab 1870 €

Bei 5 Personen


01.11.2017 - 31.10.2018
Plätze
ab 1770 €

Bei 6 Personen


01.05.2020 - 31.10.2020
Plätze
ab 2897 €

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
   
Klipspringer Tours Team
Das Team von Klipspringer-Tours
berät Sie gerne!
Telefon: +49 (0)7141 133 80 80
E-Mail: info@klipspringer-tours.de
01.11.2017 – 31.10.2018

Bei 2 Personen

01.11.2017 – 31.10.2018

Bei 3 Personen

01.11.2017 – 31.10.2018

Bei 4 Personen

01.11.2017 – 31.10.2018

Bei 5 Personen

01.11.2017 – 31.10.2018

Bei 6 Personen

01.05.2020 – 31.10.2020
= Anfragen
= Buchen
 
EZ-Zuschlag 536,00 €

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema