Startseite/Geführte Lodgesafari Botswana
Nach Oben
Botsuana Geführte Lodgesafari Botswana 12 Tage ab 3170 €
Übersicht
Reisedetails
Leistungen
Termine & Preise

Geführte Lodgesafari Botswana

Bei dieser geführten Lodgesafari lernen Sie neben Höhepunkten Botswanas wie Okavango Delta oder Chobe Nationalpark auch die westliche Sambesiregion in Namibia und die berühmten Victoria Wasserfälle in Simbabwe kennen.
© Sandra Rüster
© Sandra Rüster
© Torsten Rüster
© Sandra Rüster
© Bushways
© Sandra Rüster
© Sandra Rüster
© Sandra Rüster
© Torsten Rüster
© Sandra Rüster
© Bushways
© Sandra Rüster

Highlights

 
Victoria Falls, West Caprivi, Okavango Delta, Maun, Khwai/Moremi, Nata, Chobe Nationalpark, Victoria Falls
Teilnehmerzahl:
4
bis
11
Personen
Die Tour startet in Victoria Falls in Simbabwe. Nach einer kurzen Einführung fahren Sie über die Grenze nach Namibia und verbringen dort zwei Nächte am Kwando Fluss nahe des Mudumu Nationalparks. Über die Popa Falls und den Mahango Nationalpark fahren Sie anschließend über die Grenze nach Botswana und verbringen zwei Nächte im Okavango Delta. Sie erkunden das Gebiet per Boot und Mokoro (traditionelles Kanu). Vom Delta aus fahren Sie nach Maun, einem kleinen Städtchen in Botswana. Danach geht es weiter in das Gebiet um den Khwai Fluss, angrenzend an das Moremi Wildschutzgebiet. Hier lernen Sie bei ausgedehnten Pirschfahrten die vielfältige Tierwelt kennen. Anschließend fahren Sie weiter nach Nata in der Nähe der Makgadikgadi Salzpfannen und verbringen dort eine Nacht. Das nächste Ziel ist der berühmte Chobe Nationalpark. Sie verbringen 2 Nächte in Kasane und unternehmen eine Pirschfahrt sowie eine Bootsfahrt im Chobe Nationalpark. Die letzte Etappe führt Sie wieder zurück nach Victoria Falls. Sie besuchen die berühmten Victoria Wasserfälle und können optional auch weitere Aktivitäten wie z.B. eine Bootsfahrt unternehmen.
 
1. Tag

Victoria Falls - West Caprivi Nationalpark

Heute beginnt Ihre erlebnisreiche Tour. Sie werden von Ihrem Guide gegen 9 Uhr in Ihrer Unterkunft in Victoria Falls abgeholt. Eine Vorübernachtung in Victoria Falls ist notwendig. Nach einem ausführlichen Safari-Briefing geht es bei Katima Mulilo über die Grenze nach Namibia. Sie machen sich auf den Weg zum Camp Kwando (oder vergleichbar). Die Lodge liegt am Kwando Fluss, einem Zulauf des mächtigen Chobe Flusses, welcher die Grenze zwischen Botswana und Namibia bildet.
 
Camp Kwando o.ä. (A)
2. Tag

West Caprivi Nationalpark

Nach dem Frühstück geht es auf eine Pirschfahrt im nahe gelegenen Mudumu Nationalpark, wo Sie die Möglichkeit haben, Großwild zu beobachten. Elefanten, Kudus und eine Vielzahl weiterer Antilopen können hier regelmäßig gesichtet werden. Am späten Vormittag werden Sie rechtzeitig zum Mittagessen (nicht eingeschlossen) zurück in der Lodge sein. Nach einer kurzen Pause geht es am Nachmittag mit einer Bootsfahrt auf dem Kwando Fluss weiter. Abendessen in der Lodge.
 
Camp Kwando o.ä. (F/A)
3. Tag

Caprivi - Okavango Delta/Botswana

Mit den ersten Sonnenstrahlen geht es entlang des Caprivistreifens zu den Popafällen am Okavango Fluss. Dort werden Sie auf einem kurzen Spaziergang die Stromschnellen und die Gegend rundherum zu Fuß erkunden. Im Anschluss fahren Sie weiter Richtung Mahango Game Reserve. Das Reservat liegt an der Grenze zu Botswana im Überflutungsgebiet des Okavango Flusses und ist berühmt für seine Moor-, Rappen- sowie Pferdeantilopen. Anschließend verlassen Sie Namibia und reisen über die Grenze nach Botswana weiter in Richtung Süden zur Nxamaseri Lodge (oder vergleichbar), wo Sie zwei Nächte verbringen werden. Die Nxamaseri liegt mitten im Okavango Delta.
 
Nxamaseri Lodge o.ä. (F/M/A)
4. Tag

Okavango Delta

Früh am Morgen fahren Sie mit einem Motorboot zur Mokorostation, von wo aus Sie in das Herz des Okavango Deltas vorstoßen werden. Mokoros sind traditionelle Einbaumboote, die jahrhundertelang von den Bayei Buschmännern genutzt wurden, um sich in den labyrinthartigen Kanälen des Deltas fortzubewegen. Dieser Tagesausflug bietet die Möglichkeit eine große Vielzahl an Vögeln zu beobachten und die einzigartige Landschaft zu genießen.
 
Nxamaseri Lodge o.ä. (F/M/A)
5. Tag

Okavango Deta - Maun

Von der Schönheit des Okavangos inspiriert, werden Sie in Richtung Süden nach Maun aufbrechen. Sie erreichen Maun gegen Mittag. Dort haben Sie die Möglichkeit Getränke, Souvenirs, Geschenke und andere Dinge des täglichen Bedarfs zu kaufen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Optional kann am  Nachmittag ein Rundflug über das Okavango Delta unternommen werden ( ca. 45 Minuten Rundflug ab/bis Maun, Preis auf Anfrage). 
 
Maun Lodge o.ä. (F/A)
6. Tag

Maun - Moremi/Khwai

Von Maun aus reisen Sie weiter in das Gebiet um den Fluss Khwai, an der Grenze zum Moremi Game Reserve, welches sowohl Sümpfe als auch trockene Zonen bietet und als eines der besten Schutzgebiete Botswanas gilt. Die nächsten zwei Tage werden Sie damit verbringen, die für ihren enormen Wildreichtum bekannte Gegend zu erforschen und die Schönheit der Natur auf sich wirken zu lassen. 

Khwai Guesthouse o.ä. (F/M/A)
7. Tag

Moremi/Khwai

Sie verbringen den Tag mit Pirschfahrten im tierreichen Khwai Gebiet.
 
Khwai Guesthouse o.ä. (F/M/A)
8. Tag

Khwai - Nata

Sie brechen frühmorgens auf: Die Fahrt geht von Khwai über Maun nach Nata, am Rande der Makgadikgadi Salzpfannen entlang. Bei der Fahrt können Sie den Übergang vom grünen Schwemmland zu der trockenen Landschaft der enormen Salzpfannen beobachten. Sie werden auf dem Weg eine Mittagspause einlegen und am späten Nachmittag an Ihrem Ziel, Nata Lodge (oder vergleichbar) ankommen.
 
Nata Lodge o.ä. (F/A)
9. Tag

Nata - Kasane

Sie besuchen das Nata Bird Sanctuary, wo es abhängig von der Jahreszeit möglich ist, große Flamingo- und Pelikanschwärme zu beobachten. Danach brechen Sie in Richtung Kasane auf, eine Stadt an der Grenze zum Chobe Nationalpark. Hier verbringen Sie die folgenden zwei Nächte und besuchen den berühmten Chobe Nationalpark. Nach der Ankunft in Kasane haben sie Möglichkeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

The Old House o.ä. (F/A)
10. Tag

Chobe Nationalpark

Heute stehen eine Pirschfahrt am frühen Morgen sowie eine Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss am Nachmittag auf dem Programm. Der Chobe Nationalpark ist vor allem berühmt für seine großen Elefantenherden, aber auch viele andere Tiere, darunter Büffel, Löwen, Flusspferde, Zebras, Giraffen und viele Antilopenarten können hier beobachtet werden.
 
The Old House o.ä. (F/A)
11. Tag

Kasane - Victoria Falls

Sie fahren über die Grenze nach Simbabwe und weiter nach Victoria Falls. Am Nachmittag besuchen Sie die gewaltigen Wasserfälle und können auf den vielen Märkten letzte Souvenirs einkaufen. Weitere Aktivitäten wie z.B. eine Bootsfahrt auf dem Sambesi können unternommen werden. Der Reiseleiter ist Ihnen gerne bei der Buchung behilflich.
 
Phezulu Lodge o.ä. (F)
12. Tag

Abreise

Nach dem Frühstück endet Ihre erlebnisreiche Tour. Weitere Übernachtungen in Victoria Falls oder einen Flughafentransfer buchen wir gerne für Sie.
(F)

Enthaltene Leistungen

 
12 Tage / 11 Nächte geführte Safari mit Englisch oder Deutsch sprechender Reiseleitung (je nach Termin)
11 Übernachtungen
11x Frühstück, 4x Mittagessen, 10x Abendessen
Nationalparkgebühren, Eintrittsgelder lt. Programm
Transfers im klimatisierten Minibus
Safari-Aktivitäten in Allradfahrzeugen
Ausflüge und Aktivitäten wie beschrieben
Reisepreissicherungsschein

Nicht enthaltene Leistungen

 
Internationale Flüge
Visa
Getränke und zusätzliche Mahlzeiten
Trinkgelder
persönliche Ausgaben
nicht angegebene Aktivitäten
Reiseversicherung (Reisekranken-/ Rücktritts-versicherung obligatorisch)

Allgemeine Hinweise

Wichtiger Hinweis: Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehal-ten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abend-sonne Afrika GmbH. Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an einen unse-rer Berater. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen (allgemeine Geschäftsbedingungen) im Angebot oder auf unserer Homepage. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern. Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität); F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen; Weitere Termine auf Anfrage

Einreisebestimmungen

Für die zweifache Einreise nach Simbabwe benötigen deutsche Staatsbürger ein Visum. Kosten liegen derzeit bei USD 45,- pro Person (vor Ort in bar zu zahlen). Außerdem ist für alle Länder ein Reisepass notwendig, der noch mindestens 6 Monate gültig ist und mindestens zwei freie Seiten für Einträge je Land enthält.

Gesundheitshinweise

Das Gesundheitsamt empfiehlt unter anderem eine Impfung gegen Tetanus, Diphtherie und Polio sowie gegen Hepatitis A und B. Simbabwe, Botswana und Namibia gelten außerdem als Malariagebiet. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei einem Arzt oder Tropenmediziner über die notwendigen Impfungen bzw. Malariaprophylaxe.

Gepäckbestimmungen

Die Gepäckbegrenzung liegt bei 12 kg pro Person in weichen Gepäckstücken.
   
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
06.06.2019 - 17.06.2019
Plätze
ab 3170 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


11.07.2019 - 22.07.2019
Plätze
ab 3480 €

25.07.2019 - 05.08.2019
Plätze
ab 3480 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


08.08.2019 - 19.08.2019
Plätze
ab 3480 €

29.08.2019 - 09.09.2019
Plätze
ab 3480 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


12.09.2019 - 23.09.2019
Plätze
ab 3480 €

26.09.2019 - 07.10.2019
Plätze
ab 3480 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


10.10.2019 - 21.10.2019
Plätze
ab 3480 €

24.10.2019 - 04.11.2019
Plätze
ab 3480 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


07.11.2019 - 18.11.2019
Plätze
ab 3170 €

05.12.2019 - 16.12.2019
Plätze
ab 3170 €

27.02.2020 - 09.03.2020
Plätze
ab 3300 €

02.04.2020 - 13.04.2020
Plätze
ab 3300 €

07.05.2020 - 18.05.2020
Plätze
ab 3300 €

04.06.2020 - 15.06.2020
Plätze
ab 3300 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


09.07.2020 - 20.07.2020
Plätze
ab 3620 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


23.07.2020 - 03.08.2020
Plätze
ab 3620 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


06.08.2020 - 17.08.2020
Plätze
ab 3620 €

27.08.2020 - 07.09.2020
Plätze
ab 3620 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


10.09.2020 - 21.09.2020
Plätze
ab 3620 €

24.09.2020 - 05.10.2020
Plätze
ab 3620 €

08.10.2020 - 19.10.2020
Plätze
ab 3620 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


22.10.2020 - 02.11.2020
Plätze
ab 3620 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


05.11.2020 - 16.11.2020
Plätze
ab 3300 €

03.12.2020 - 14.12.2020
Plätze
ab 3300 €

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
   
Klipspringer Tours Team
Das Team von Klipspringer-Tours
berät Sie gerne!
Telefon: +49 (0)7141 133 80 80
E-Mail: info@klipspringer-tours.de
06.06.2019 – 17.06.2019

Deutsch sprechende Reiseleitung

11.07.2019 – 22.07.2019
25.07.2019 – 05.08.2019

Deutsch sprechende Reiseleitung

08.08.2019 – 19.08.2019
29.08.2019 – 09.09.2019

Deutsch sprechende Reiseleitung

12.09.2019 – 23.09.2019
26.09.2019 – 07.10.2019

Deutsch sprechende Reiseleitung

10.10.2019 – 21.10.2019
24.10.2019 – 04.11.2019

Deutsch sprechende Reiseleitung

07.11.2019 – 18.11.2019
05.12.2019 – 16.12.2019
27.02.2020 – 09.03.2020
02.04.2020 – 13.04.2020
07.05.2020 – 18.05.2020
04.06.2020 – 15.06.2020

Deutsch sprechende Reiseleitung

09.07.2020 – 20.07.2020

Deutsch sprechende Reiseleitung

23.07.2020 – 03.08.2020

Deutsch sprechende Reiseleitung

06.08.2020 – 17.08.2020
27.08.2020 – 07.09.2020

Deutsch sprechende Reiseleitung

10.09.2020 – 21.09.2020
24.09.2020 – 05.10.2020
08.10.2020 – 19.10.2020

Deutsch sprechende Reiseleitung

22.10.2020 – 02.11.2020

Deutsch sprechende Reiseleitung

05.11.2020 – 16.11.2020
03.12.2020 – 14.12.2020
= Anfragen
= Buchen
 
EZ-Zuschlag 565,00 €
EZ-Zuschlag 2020 585,00 €

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema