Startseite/Kleingruppenreise Südafrika - Die Regenbogennation
Nach Oben
Südafrika Kleingruppenreise Südafrika - Die Regenbogennation 17 Tage ab 2240 €
Übersicht
Reisedetails
Leistungen
Termine & Preise

Kleingruppenreise Südafrika - Die Regenbogennation

Bei dieser Kleingruppenreise erkunden Sie die Höhepunkte Südafrikas von Johannesburg bis Kapstadt.
© Torsten Rüster
© Wendy Grimm
© Klipspringer
© Wendy Grimm
© Torsten Rüster
© Wendy Grimm
© Klipspringer
© Wendy Grimm

Highlights

 
Johannesburg, Panorama Route, Krüger Nationalpark, Swasiland, Zululand, Drakensberge, Wild Coast, Addo Elephant Nationalpark, Tsitsikamma Nationalpark, Knysna, Hermanus, Kapstadt
Teilnehmerzahl:
4
bis
12
Personen
Die Reise startet in Johannesburg. Sie erkunden zunächst den berühmten Krüger Nationalpark bei Pirschfahrten. Anschließend besuchen Sie kleine Königreich Swasiland und fahren danach weiter ins Zululand. In den Drakensbergen unternehmen Sie einige Wanderungen und fahren über die "Wild Coast" bis zum Addo Elephant Nationalpark. Die Reise führt Sie dann entlang der Garden Route über Tsitsikamma, Knysna und Hermanus nach Kapstadt. Die letzten 2 Tage verbringen Sie in der "Mutterstadt" Südafrikas und lernen diese bei verschiedenen Ausflügen besser kennen.
 
1. Tag

Johannesburg - Krüger Nationalpark

Nach einer kurzen Tourbesprechung verlassen Sie Johannesburg gegen 06.30 Uhr. Eine Vorübernachtung in Johannesburg ist zwingend notwendig. Sie fahren in Richtung Osten nach Mpumalaga, wo Gebirge, grüne Täler, Flüsse, Wasserfälle und Wälder charakteristisch für die Landschaft sind. Sie besuchen die Aussichtspunkte am God’s Window und den Three Rondavels. Danach fahren Sie weiter zu Ihrer Unterkunft.

Makuwa Safari Lodge o. ä. (M/A)
2. Tag

Krüger Nationalpark

Am Morgen unternehmen Sie bereits Ihre erste Ganztagespirschfahrt und sehen mit etwas Glück vielleicht sogar die „Big Five“ (Elefant, Nashorn, Löwe, Leopard und Büffel).


Makuwa Safari Lodge o.ä. (F/M/A)

3. Tag

Krüger Nationalpark

Am Vormittag unternehmen Sie eine Buschwanderung. Anschließend verbringen Sie einen weiteren Tag im Krüger Nationalpark mit Pirschfahrten.

Staatliches Rastlager Krüger Nationalpark (F/M/A)
4.Tag

Krüger Nationalpark - Swasiland

Sie fahren weiter in das kleine Königreich Swasiland und weiter in das in den Bergen gelegene Malalotja Nature Reserve. Am Nachmittag unternehmen Sie eine geführte Wanderung und können dabei herrliche Aussichten genießen.

Hawane Resort o.ä. (F/M/A)
5.Tag

Swasiland - Zululand

Am Morgen besuchen Sie einen Markt nahe der Hauptstadt Mbabane und können hier Kunsthandwerk und Souvenirs erwerben. Anschließend fahren Sie zurück über die Grenze nach Südafrika und zu Ihrer Unterkunft, welche in einem privaten Tierreservat liegt. Dort unternehmen Sie noch eine geführte Buschwanderung.

Zululand Lodge o. ä. (F/M/A)
6.Tag

Zululand

Heute unternehmen Sie eine Pirschfahrt im Hluhluwe Game Reserve, das sich vor allem dem Schutz der bedrohten Nashörner verschrieben hat. Anschließend besuchen Sie ein traditionelles Zuludorf und erfahren viel über die Kultur und Tradition dieses Stammes.

Zululand Lodge o.ä. (F/M/A)
7.Tag

Zululand – Drakensberge

Sie fahren weiter Richtung Süden in die Drakensberge, ein Weltnaturerbe der UNESCO. Die Drakensberge sind bis zu 3.480 Meter hoch und sind das höchste Gebirge des südlichen Afrika.

Lotheni Camp o.ä. (F/M/A)
8.Tag

Drakensberge

Sie erkunden das Gebiet der Drakensberge bei ausgedehnten Wanderungen und können herrliche Ausblicke genießen.

Lotheni Camp o.ä. (F/M/A)
9.Tag

Drakensberge – Wild Coast

Auf dem Weg zur Wild Coast besuchen Sie die Ortschaft Qunu, wo Nelson Mandela begraben liegt. Die Wild Coast ist ein noch weitgehend unberührtes Naturparadies in Südafrika. Die Landschaft ist geprägt von Küstenabschnitten, offenen Flächen und ursprünglichen Waldgebieten.

Benmore Lodge o.ä. (F/M/A)
10.Tag

Wild Coast

Der Tag steht zur freien Verfügung. Sie können die Umgebung auf eigene Faust erkunden und z.B. schwimmen gehen.

Benmore Lodge o.ä. (F/M/A)
11.Tag

Wild Coast – Addo Elephant Nationalpark

Sie fahren weiter zum Addo Elephant Nationalpark. Der Addo Elephant Nationalpark wurde 1931 gegründet, um die letzten Elefanten in dieser Region vor der Ausrottung zu schützen. Heute gibt es wieder mehr als 600 Dickhäuter in dem Reservat. Außerdem bietet der Park weitere Tierarten wie das Spitzmaulnashorn, Kapbüffel, Löwen und Leoparden sowie viele weitere größere und kleinere Tiere. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Pirschfahrt im Park.

Rastlager Addo Elephant Nationalpark o.ä. (F/A)

 

 
12.Tag

Addo Elephant Nationalpark – Knysna

Sie unternehmen eine weitere Pirschfahrt im Addo Elephant Nationalpark und fahren anschließend weiter nach Knysna, gelegen im Herzen der Garden Route. Sie können die Ortschaft am Nachmittag zu Fuß erkunden.

Lagoona Inn o.ä. (F/M)
13.Tag

Knysna – Ausflug Tsitsikamma Nationalpark

Sie unternehmen einen Tagesausflug zum Tsitsikamma Nationalpark, wo Sie entlang einer Schlucht und der wilden Felsenküste wandern. Der Tsitsikamma Nationalpark erstreckt sich über mehr als 80 Kilometer entlang der Küste und beeindruckt mit tollen Landschaften, unberührten Bergen mit zerklüfteten Tälern und Küstenwäldern mit tiefen Schluchten. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Knysna.

Lagoona Inn o.ä. (F)
14.Tag

Knysna – Hermanus

Sie fahren entlang der Küste nach Hermanus. Hermanus ist in der Zeit von Juni bis November einer der weltweit besten Plätze zur Walbeobachtung vom Land aus. In der Walsaison machen Sie am Nachmittag einen Spaziergang entlang der malerischen Küste. In der restlichen Zeit besuchen Sie das Fernkloof Nature Reserve.

Chesham House o.ä. (F/M)
15.Tag

Hermanus – Kapstadt

Sie fahren weiter nach Kapstadt, der "Mutterstadt" Südafrikas. Kapstadt, mit dem Tafelberg als Mittelpunkt, zählt nicht umsonst zu den schönsten Städten der Welt. Auf dem Weg nach Kapstadt fahren Sie durch Stellenbosch, Südafrikas weltberühmter Weinanbauregion, wo Sie an einer Weinverkostung (eigene Kosten) und einer Kellereibesichtigung (im Preis erhalten) teilnehmen.

Sweetest Guesthouse o.ä. (F)
16.Tag

Kapstadt

Heute besuchen Sie Cape Point, das Kap der Guten Hoffnung und den Hafen in Hout Bay. Nachmittags können Sie Zeit an der berühmten Victoria & Alfred Waterfront verbringen oder andere Ausflüge in Eigenregie unternehmen.

Sweetest Guesthouse o.ä. (F)
17.Tag

Kapstadt – Abreise

Heute besteigen Sie den Tafelberg. Optional können Sie auf eigene Kosten auch mit der Seilbahn fahren. Genießen Sie die Aussicht auf Kapstadt, die Kap-Halbinsel und Robben Island. Die Tour endet gegen 18:00 Uhr in Ihrem Gästehaus.

(F)

Enthaltene Leistungen

 
17 Tage/16 Nächte geführte Kleingruppenreise mit deutschsprachiger Reiseleitung
16x Übernachtungen in Mittelklassehotels oder ähnlichen Unterkünften mit Verpflegung wie angegeben.
16x Frühstück / 12x Mittagessen / 11x Abendessen
Nationalparkgebühren gemäß Programm
Transport im Safaritruck
Eintrittsgelder und Ausflüge gemäß Programm
Reiseführer
Reisepreissicherungsschein.
24-Std.-Notfallrufnummer
Elektronisches Reisehandbuch

Nicht enthaltene Leistungen

 
International Flüge
Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
Flughafentransfers
Optionale Ausflüge und Eintrittsgelder
Trinkgelder
Reiseversicherungen (Reiserücktritts-/Reisekrankenversicherung obligatorisch).
Persönliche Ausgaben

Allgemeine Hinweise

Wichtiger Hinweis: Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abendsonne Afrika GmbH. Unsere Reisen sind für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte fragen Sie nach Alternativen. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen (allgemeine Geschäftsbedingungen) im Angebot oder auf unserer Homepage. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern. Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität); Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität); Die Mahlzeiten werden teilweise in den Unterkünften eingenommen und teilweise vom Guide zubereitet. Etwas Mithilfe in der Küche wird erwartet. F=Frühstück / M=Mittagessen / A=Abendess

Einreisebestimmungen

Für Südafrika benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der noch 30 Tage nach Rückreisedatum gültig sein muss und noch mindestens 2 freie Seiten hat.

Gesundheitshinweise

Das Gesundheitsamt empfiehlt unter anderem eine Impfung gegen Tetanus, Diphtherie und Polio sowie gegen Hepatitis A und B. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei einem Arzt oder Tropenmediziner über die notwendigen Impfungen sowie Malariaprophylaxe.

Gepäckbestimmungen

Die Gepäckbegrenzung liegt bei 12 kg pro Person in weichen Gepäckstücken.
   
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
22.06.2019 - 08.07.2019
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


06.07.2019 - 22.07.2019
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


20.07.2019 - 05.08.2019
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


24.08.2019 - 09.09.2019
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


28.09.2019 - 14.10.2019
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


12.10.2019 - 28.10.2019
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


30.11.2019 - 16.12.2019
Plätze
ab 2240 €

11.01.2020 - 27.01.2020
Plätze
ab 2240 €

28.03.2020 - 13.04.2020
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


16.05.2020 - 01.06.2020
Plätze
ab 2240 €

06.06.2020 - 22.06.2020
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


20.06.2020 - 06.07.2020
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


04.07.2020 - 20.07.2020
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


18.07.2020 - 03.08.2020
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


22.08.2020 - 07.09.2020
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


26.09.2020 - 12.10.2020
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


28.11.2020 - 14.12.2020
Plätze
ab 2240 €

garantierte Abfahrt


= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
   
Klipspringer Tours Team
Das Team von Klipspringer-Tours
berät Sie gerne!
Telefon: +49 (0)7141 133 80 80
E-Mail: info@klipspringer-tours.de
22.06.2019 – 08.07.2019

garantierte Abfahrt

06.07.2019 – 22.07.2019

garantierte Abfahrt

20.07.2019 – 05.08.2019

garantierte Abfahrt

24.08.2019 – 09.09.2019

garantierte Abfahrt

28.09.2019 – 14.10.2019

garantierte Abfahrt

12.10.2019 – 28.10.2019

garantierte Abfahrt

30.11.2019 – 16.12.2019
11.01.2020 – 27.01.2020
28.03.2020 – 13.04.2020

garantierte Abfahrt

16.05.2020 – 01.06.2020
06.06.2020 – 22.06.2020

garantierte Abfahrt

20.06.2020 – 06.07.2020

garantierte Abfahrt

04.07.2020 – 20.07.2020

garantierte Abfahrt

18.07.2020 – 03.08.2020

garantierte Abfahrt

22.08.2020 – 07.09.2020

garantierte Abfahrt

26.09.2020 – 12.10.2020

garantierte Abfahrt

28.11.2020 – 14.12.2020

garantierte Abfahrt

= Anfragen
= Buchen
 
EZ-Zuschlag 630,00 €
EZ-Zuschlag 2020 480,00 €

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema