Startseite/Masai Mara & Gorillas 2020
Nach Oben
Kenia Masai Mara & Gorillas 2020 14 Tage ab 3050 €
Übersicht
Reisedetails
Leistungen
Termine & Preise

Masai Mara & Gorillas 2020

Bei dieser geführten Campingreise besuchen Sie die Masai Mara in Kenia und anschließend die Höhepunkte Ugandas.
© Nomad Tours
© Abercrombie & Kent Ltd.
© Klipspringer-Tours GmbH
© Klipspringer-Tours GmbH
© Klipspringer-Tours GmbH
© Nomad Tours
© Abercrombie & Kent Ltd.
© Klipspringer-Tours GmbH
© Klipspringer-Tours GmbH
© Klipspringer-Tours GmbH

Highlights

 
Nairobi, Masai Mara, Lake Nakuru, Jinja, Masindi, Murchison Falls Nationalpark, Lake Mburo Nationalpark, Lake Buyonyi, Gorilla Tracking, Kampala, Jinja, Eldoret, Nairobi
Teilnehmerzahl:
4
bis
20
Personen
Ihre Tour startet in Nairobi. Sie fahren in die berühmte Masai Mara und unternehmen Pirschfahrten. Anschließend steht ein Besuch des Lake Nakuru Nationalparks auf dem Programm. Sie fahren über die Grenze nach Uganda und weiter nach Jinja, die zweitgrößte Stadt Ugandas. Über die Hauptstadt Kampala geht es weiter nach Masindi, hier bleiben Sie zwei Nächte und unternehmen ein Schimpansen Tracking im Budongo Forest Reserve sowie eine Bootsfahrt im Murchisons Falls Nationalpark. Nach einem kurzen Abstecher in den Lake Mburo Nationalpark geht es weiter zum Lake Bunyonyi. Hier steht der Höhepunkt Ihrer Tour auf dem Programm - Gorilla Tracking. Nach diesem einmaligen Erlebnis geht es über Kampala und Jinja zurück nach Kenia. Sie verbringen die letzte Nacht der Tour in Eldoret, bevor Sie wieder nach Nairobi fahren.
 
1. Tag

Nairobi - Masai Mara

Sie starten von Nairobi, der Hauptstadt Kenias und fahren in eines der bekanntesten Wildschutzgebiete der Welt - die Masai Mara. Die Masai Mara ist für seine endlosen Ebenen mit wilden Tieren, unter anderem der Big 5, sowie für die spektakuläre Schönheit berühmt. Es bieten sich fantastische Fotomotive und einmalige Wildtiersichtungen. Der Ausflug in die Masai Mara wird mit einem Safarifahrzeug und nicht mit Ihrem Truck durchgeführt. Bitte packen Sie eine kleine Tasche mit Handtuch, Kleidung zum wechseln und Hygieneartikeln. Ihr Hauptgepäck wird sicher im Truck aufbewahrt. 
 
Feststehende Zelte mit sanitären Anlagen (F/M/A)
2. Tag

Masai Mara

Sie verbringen den Tag mit ausgedehnten Pirschfahrten in der Masai Mara. Es bieten sich herrliche Fotomotive und mit etwas Glück sehen Sie vielleicht sogar die Big Five (Löwe, Leopard, Nashorn, Elefant und Büffel).
 
Feststehende Zelte mit sanitären Anlagen (F/M/A)
3. Tag

Masai Mara - Lake Nakuru

Sie fahren weiter zum Lake Nakuru Nationalpark. Hier treffen Sie wieder auf Ihren Safaritruck und unternehmen eine Pirschfahrt durch den Park, welcher das Zuhause für riesige Flamingo- und Pelikanschwärme ist. Der Nationalpark, welcher einst als Vogelschutzgebiet gegründet wurde, beheimatet außerdem Nashörner, Leoparden, Löwen und zahlreiche Antilopenarten.
 
Lake Kivu Lodge o.ä. (F/M/A)
4. Tag

Lake Nakuru - Jinja

Heute fahren Sie über die Grenze nach Uganda und überquren auf Ihrer Fahrt nach Jinja den Äquator. Jinja ist die zweitgrößte Stadt Ugandas und besser bekannt als der Punkt, an welchem der Nil dem Viktoriasee entspringt und sich auf seine 6.695 km lange Reise durch Ägypten zum Mittelmeer macht. 
 
Camping mit sanitären Anlagen (F/M/A)
5. Tag

Jinja - Masindi

Nach einem kurzen Stop in der Hauptstadt Kampala fahren Sie weiter in Richtung des Murchison Falls Nationalpark. Die Murchison Falls oder auch Kabaraga Falls liegen am großen Nil und nahe dem Murchison National Park. Der Park hat den Ruf, einer der besten in ganz Uganda zu sein. Nachdem Sie Ihre Unterkunft in Masindi bezogen haben, wird Sie Ihr Guide im Hinblick auf die Aktivitäten des folgenden Tages briefen.

Camping mit sanitären Anlagen (F/M/A)
6. Tag

Schimpansen Tracking im Budongo Central Forest Reserve

Der Budongo Forest ist der größte Mahagoniwald in Ostafrika und verfügt außerdem über die größte Anzahl an Schimpansen in ganz Uganda. Man vermutet hier zwischen 600 – 700 Schimpansen. Am Morgen treffen sie Ihren lokalen Guide, welcher Sie auf der Suche nach den Schimpansen begleiten wird. Außerdem haben Sie noch die Möglichkeit eine Bootsfahrt durch den Park zu unternehmen, um weitere Tiere zu sehen. Das Schimpansen Tracking ist auf 12 Personen begrenzt. Sollten mehr als 12 Gäste an dieser Tour teilnehmen, wird die Gruppe in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe wird dann zuerst das Tracking machen und dann die Bootsfahrt und umgekehrt.
 
Camping mit sanitären Anlagen (F/M/A)
7. Tag

Masindi - Lake Mburo Nationalpark

Heute machen Sie sich auf den Weg zum Leopard Restcamp, eingebettet an der Grenze zum Lake Mburo Nationalpark. Dieser Nationalpark besteht aus Waldgebieten mit felsigen Hügeln und bewaldeten Schluchten. Der Mburo See ist einer von 13 Seen, die ein 50 km langes Feuchtgebiet bilden, das durch einen Sumpf verbunden ist. Der Park ist der kleinste Savannen Nationalpark in Uganda und beherbergt 350 Vogelarten sowie Zebras, Impalas, Büffel, Leoparden, Flusspferde und Hyänen, um nur einige zu nennen.

Leopard Restcamp, Zimmer mit eigenem Badezimmer (F/M/A)
8. Tag

Lake Mburo - Lake Buyonyi

Sie überqueren den Äquator erneut und fahren weiter Richtung Süden zum Lake Buyonyi. Der See ist umgeben von Bergen und berühmt für seine malerische Landschaft. Hier bereiten Sie sich auf das Gorilla Tracking am nächsten Tag vor und erhalten eine ausführliche Einweisung.

Camping mit sanitären Anlagen (F/M/A)
9. Tag

Gorilla Tracking

Heute steht mit dem Gorilla Tracking der Höhepunkt Ihrer Tour auf dem Programm. Nach einer Einweisung durch Ihre lokalen Guides machen Sie sich auf die Suche nach der Ihnen zugeteilten Gorilla Familie. Das Tracking kann - je nachdem wo sich die Gorillas aufhalten - zu einer langen Wanderung in sehr steilem und schlammigen Geländer werden. Sie werden jedoch für Ihre Mühen belohnt werden, wenn Sie eine Stunde lang mit den sanften Riesen verbringen dürfen - ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis. 
 
Camping mit sanitären Anlagen (F/M/A)
10. Tag

Lake Buyonyi

Sie verbringen einen weiteren Tag am Lake Buyonyi. Sollten nicht alle Teilnehmer der Gruppe am Vortag ein Permit für das Tracking bekommen haben, ist heute die nächste Möglichkeit dafür. Außerdem besuchen Sie ein traditionelles Pygmäen-Dorf und erhalten einen Eindruck in deren Tradition und Lebensweise. 
 
Camping mit sanitären Anlagen (F/M/A)
11. Tag

Lake Buyonyi - Kampala

Bei der Rückfahrt nach Kampala überqueren Sie ein drittes Mal den Äquator. Am Abend wird der Guide Ihnen die verschiedenen Aktivitäten in Jinja für den nächsten Tag vorstellen. Abendessen in einem Restaurant in Kampala (nicht eingeschlossen).
 
Hillside Plaza Hotel o.ä. (F/M/A)
12. Tag

Kampala - Jinja

Sie verlassen Kampala und fahren die kurze Strecke nach Jinja. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Es werden viele Aktivitäten, wie Rafting, Kayaking, Bootsfahrten auf dem Nil oder auch Quadbike-Touren oder Reitausflüge angeboten.
 
Camping mit sanitären Anlagen (F/M/A)
13. Tag

Jinja - Eldoret

Sie fahren wieder über die Grenze nach Kenia und besuchen Eldoret, die 5. größte Stadt Kenias. Das Great Rift Valley, ist die dominierende geographische Attraktion dieser Region und Eldoret liegt auf 2.100 m Höhe.
 
Camping mit sanitären Anlagen (F/M/A)
14. Tag

Eldoret - Nairobi

Sie fahren zurück nach Nairobi. Ankunft am späten Nachmittag. Hier endet Ihre erlebnisreiche Tour. Gerne buchen wir Ihnen ein Anschlussprogramm dazu.

Enthaltene Leistungen

 
Übernachtung und Verpflegung wie angegeben
erfahrene englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung (je nach Termin)
Transport im klimatisierten Safaritruck
Nationalparkgebühren (vorbehaltlich Erhöhung seitens der Behörden)
Wildbeobachtungsfahrten wie aufgeführt
Campingausrüstung (außer Schlafsack und Kissen)
1 Gorilla Permit
Reiseführer
Reisepreissicherungsschein

Nicht enthaltene Leistungen

 
Internationale und nationale Flüge
Visa
Trinkgelder
Getränke
Schlafsack und Kissen
Wäscheservice
persönliche Ausgaben
Reiseversicherung (Reisekranken-/ Rücktrittsversicherung obligatorisch)

Allgemeine Hinweise

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abendsonne Afrika GmbH. Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen (allgemeine Geschäftsbedingungen) im Angebot oder auf unserer Homepage. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern.

Einreisebestimmungen

Für Kenia/Uganda benötigen EU-Bürger ein Visum. Kosten liegen derzeit bei USD 50,- pro Land (zahlbar vor Ort in bar).

Gesundheitshinweise

Eine Gelbfieberimpfung ist für die Einreise nach Uganda Pflicht! Eine Malariaprohphylaxe wird empfohlen.

Gepäckbestimmungen

Die Gepäckbegrenzung liegt bei 20 kg pro Person in weichen Gepäckstücken inkl. Handgepäck.
   
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
13.01.2020 - 26.01.2020
Plätze
ab 3050 €

27.01.2020 - 09.02.2020
Plätze
ab 3050 €

10.02.2020 - 23.02.2020
Plätze
ab 3050 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


24.02.2020 - 08.03.2020
Plätze
ab 3050 €

09.03.2020 - 22.03.2020
Plätze
ab 3050 €

23.03.2020 - 05.04.2020
Plätze
ab 3050 €

06.04.2020 - 19.04.2020
Plätze
ab 3050 €

20.04.2020 - 03.05.2020
Plätze
ab 3050 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


04.05.2020 - 17.05.2020
Plätze
ab 3050 €

18.05.2020 - 31.05.2020
Plätze
ab 3050 €

01.06.2020 - 14.06.2020
Plätze
ab 3050 €

15.06.2020 - 28.06.2020
Plätze
ab 3050 €

29.06.2020 - 12.07.2020
Plätze
ab 3050 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


13.07.2020 - 26.07.2020
Plätze
ab 3050 €

27.07.2020 - 09.08.2020
Plätze
ab 3050 €

10.08.2020 - 23.08.2020
Plätze
ab 3050 €

17.08.2020 - 30.08.2020
Plätze
ab 3050 €

24.08.2020 - 06.09.2020
Plätze
ab 3050 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


31.08.2020 - 13.09.2020
Plätze
ab 3050 €

07.09.2020 - 20.09.2020
Plätze
ab 3050 €

21.09.2020 - 04.10.2020
Plätze
ab 3050 €

05.10.2020 - 18.10.2020
Plätze
ab 3050 €

19.10.2020 - 01.11.2020
Plätze
ab 3050 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


02.11.2020 - 15.11.2020
Plätze
ab 3050 €

16.11.2020 - 29.11.2020
Plätze
ab 3050 €

30.11.2020 - 13.12.2020
Plätze
ab 3050 €

14.12.2020 - 27.12.2020
Plätze
ab 3050 €

28.12.2020 - 10.01.2021
Plätze
ab 3050 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
   
Klipspringer Tours Team
Das Team von Klipspringer-Tours
berät Sie gerne!
Telefon: +49 (0)7141 133 80 80
E-Mail: info@klipspringer-tours.de
13.01.2020 – 26.01.2020
27.01.2020 – 09.02.2020
10.02.2020 – 23.02.2020

Deutsch sprechende Reiseleitung

24.02.2020 – 08.03.2020
09.03.2020 – 22.03.2020
23.03.2020 – 05.04.2020
06.04.2020 – 19.04.2020
20.04.2020 – 03.05.2020

Deutsch sprechende Reiseleitung

04.05.2020 – 17.05.2020
18.05.2020 – 31.05.2020
01.06.2020 – 14.06.2020
15.06.2020 – 28.06.2020
29.06.2020 – 12.07.2020

Deutsch sprechende Reiseleitung

13.07.2020 – 26.07.2020
27.07.2020 – 09.08.2020
10.08.2020 – 23.08.2020
17.08.2020 – 30.08.2020
24.08.2020 – 06.09.2020

Deutsch sprechende Reiseleitung

31.08.2020 – 13.09.2020
07.09.2020 – 20.09.2020
21.09.2020 – 04.10.2020
05.10.2020 – 18.10.2020
19.10.2020 – 01.11.2020

Deutsch sprechende Reiseleitung

02.11.2020 – 15.11.2020
16.11.2020 – 29.11.2020
30.11.2020 – 13.12.2020
14.12.2020 – 27.12.2020
28.12.2020 – 10.01.2021

Deutsch sprechende Reiseleitung

= Anfragen
= Buchen
 
EZ-Zuschlag 160,00 €

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema