Startseite/Von Kapstadt an die Victoria Wasserfälle 2019
Nach Oben
Südafrika Von Kapstadt an die Victoria Wasserfälle 2019 21 Tage ab 3530 €
Übersicht
Reisedetails
Leistungen
Termine & Preise

Von Kapstadt an die Victoria Wasserfälle 2019

Bei dieser Kleingruppenreise führt die Route von Kapstadt über Namibia und Botswana bis zu den Victoria Wasserfällen.
© Sunway Safaris
© Sunway Safaris
© Sunway Safaris
© Sunway Safaris
© Sunway Safaris
© Sunway Safaris

Highlights

 
Kapstadt, Cederberge, Gariep Fluss, Fish River Canyon, Namib Wüste, Swakopmund, Damaraland, Etosha Nationalpark, Windhuk, Kalahari Wüste, Maun, Okavango Delta, Nata, Chobe Nationalpark, Victoria Falls
Teilnehmerzahl:
4
bis
12
Personen
Ihre Reise startet in Kapstadt, hier besuchen Sie das Kap der Guten Hoffnung sowie die Pinguinkolonie bei Boulder´s Beach. Anschließend geht es in nördlicher Richtung weiter zu den Cederbergen und über die Grenze nach Namibia zum Gariep Fluss. Als nächstes steht der Fish River Canyon, der zweitgrößte Canyon der Welt auf dem Programm, bevor Sie die berühmten Dünen von Sossusvlei besuchen. Anschließend verbringen Sie zwei Nächte in Swakopmund, einem Deutsch geprägten Küstenstädtchen in Namibia. Über das landschaftlich reizvolle Damaraland fahren Sie in den berühmten Etosha Nationalpark und unternehmen ausgedehnte Pirschfahrten. Ihre Reise führt Sie weiter in die Hauptstadt Namibias nach Windhuk. Hier verbringen Sie eine Nacht, bevor Sie über die Grenze nach Botswana in die Kalahari Wüste fahren. Nach einer Nacht in Maun steht als nächstes das Okavango Delta auf dem Programm. Sie verbringen zwei Nächte im westlichen Delta in einer Lodge, die an einer Lagune liegt, und erkunden die Tierwelt bei Buschwanderungen und Mokorofahren (traditionelles Kanu). Über die Makgadikgadi Salzpfannen fahren Sie weiter in den Chobe Nationalpark und unternehmen eine Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss. Als letztes stehen dann die berühmten Victoria Wasserfällen auf dem Programm. Nach zwei Nächten an den Fällen endet Ihre erlebnisreiche Reise.
 
1. Tag

Kapstadt

Ihre Reise startet gegen 08:00 Uhr. Gerne buchen wir Vorübernachtungen in Kapstadt dazu. Nach einer kurzen Tourbesprechung fahren Sie über den Hafen von Hout Bay zum Cape Point Nature Reserve und besuchen das Kap der Guten Hoffnung sowie den Aussichtspunkt am Cape Point. Anschließend fahren Sie noch zur Pinguinkolonie bei Boulder´s Beach, bevor es zurück nach Kapstadt geht. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant in Kapstadt (eigene Kosten).

Sweetest Guesthouse o.ä.
2. Tag

Kapstadt - Cederberge

Sie verlassen Kapstadt und fahren in nördlicher Richtung zu den Cederbergen, hier findet man gigantische Felsen aus Sandstein. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Wanderung in diesem faszinierenden Gebiet.

Chalets Cape Nature Conservation o.ä.  (F/M/A)
3. Tag

Cederberge - Gariep Fluss

Sie fahren weiter über die Grenze nach Namibia zum Gariep Fluss. Namibias südlicher Grenzfluss fließt gemächlich und ruhig, dazu ist das Flusstal noch wenig touristisch erschlossen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Sie können baden, sich entspannen oder an einer optionalen Kanutour teilnehmen.

Felix Unite o.ä. (F/M/A)
4. Tag

Gariep Fluss - Fish River Canyon

Ihre Reise führt Sie weiter zum Fish River Canyon, dem zweitgrößten Canyon der Welt. Der Canyon reicht über 550 Meter in die Tiefe und ist eine der faszinierendsten Naturschönheiten im südlichen Namibia. Sie besuchen die Aussichtspunkte am Canyon zum Sonnenuntergang.

Canyon Mountain Camp o.ä. (F/M/A)
5. - 6. Tag

Fish River Canyon - Namib Wüste

Sie fahren weiter in die Namib Wüsten, die älteste Wüste der Welt. Der Namib Naukluft Nationalpark ist von unterschiedlichen Landschaftsformen geprägt: Dünenmeer, Schotterebenen, versteinerte Dünen, tiefe Schluchten und hohe Gebirgszüge. Am nächsten Morgen starten Sie früh, um die Dünen im Morgenlicht zu erleben. Dem nahe gelegenen Sesriem Canyon statten Sie ebenfalls einen Besuch ab.

Desert Camp o.ä. (F/M/A)
7. - 8. Tag

Namib Wüste - Swakopmund

Von der Wüste an die Küste.Weiterfahrt nach Swakopmund, einem kleinen Deutsch geprägten Küstenstädtchen, das am Rande der ältesten Wüste der Erde und am Atlantischen Ozean liegt. Swakopmund ist der beliebteste Ferienort Namibias und bietet eine gute Auswahl an Restaurants, Cafés, Aktivitäten und Souvenirläden. Sie haben ausreichend Zeit an verschiedenen Aktivitäten wie Bootsfahrten, Wüstentouren etc. teilzunehmen. Ihr Guide ist bei der Buchung der Ausflüge gerne behilflich.

Hotel d´Avignon o.ä. (2xF/1xM)
9. Tag

Swakopmund - Damaraland

Sie verlassen Swakopmund und fahren zur Robbenkolonie bei Cape Cross. Anschließend geht die Fahrt weiter ins landschaftlich sehr reizvolle Damaraland. Hier findet man kahle Ebenen, den Versteinerten Wald, uralte Tälern, Felsenlandschaften und die steilen Gipfel des Brandberg-Massivs. Sie besichtigen berühmte Felszeichnungen der San, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft fahren.

Brandberg White Lady Lodge o.ä. (F/M/A)
10. - 11. Tag

Damaraland - Etosha Nationalpark

Ihr heutiges Ziel ist der weltbekannte Etosha Nationalpark. Die 22.270 Quadratkilometer des Parks umfassen verschiedenartige Landschaften und Lebensräume, in deren Zentrum die gewaltige Salzpfanne der kargen Etosha Pfanne, der „Platz des trockenen Wassers“ liegt. Wildarten wie Spitzmaulnashörner, Elefanten, Zebras, Giraffen sowie zahlreiche Antilopenarten sind in dem Park beheimatet. Mit etwas Glück können Sie auch Geparde oder Löwen sehen. Hunderte Vogelarten sind hier dokumentiert worden, die in den Sommermonaten von Zugvögeln ergänzt
werden. Sie verbringen die nächsten Tage mit Pirschfahrten im Park und übernachten in einer Gästefarm außerhalb des Parks.

Tarentaal Guestfarm o.ä. (F/M/A)
12. Tag

Etosha Nationalpark - Windhuk

Ihre Reise führt Sie weiter in die Hauptstadt Namibias nach Windhuk. Sie unternehmen eine kurze Stadtrundfahrt durch Windhuk und lassen den Abend gemütlich in einem Restaurant ausklingen (eigene Kosten).

Klein Windhoek Guesthouse o.ä. (F/M)
13. Tag

Windhuk - Kalahari Wüste

Sie fahren weiter über die Grenze nach Botswana in die Kalahari. Sie unternehmen einen Spaziergang mit  einheimischen San und lernen viel Wissenswertes über deren Traditionen und Lebensweise.

Dqae Qare San Lodge o.ä. (F/M/A)
14. - 15. Tag

Kalahari Wüste - Okavango Delta

Heute startet Ihr Abenteuer Okavango Delta. Sie fahren an die westlichen Flutgebiete des Deltas. Ihre Lodge für die nächsten zwei Nächte liegt an einer permanenten Lagune. Das Okavango-Delta ist das einzige Binnendelta der Welt. Anstatt in das Meer zu fließen, ergießt sich die jährliche Frischwasserflut auf einem Gebiet von rund 15.000 Quadratkilometern in die Kalahari Wüste und bildet hier ein Labyrinth aus Lagunen und Kanälen. Sie unternehmen Mokorofahrten (traditionelles Kanu) und Buschwanderungen in diesem faszinierenden Gebiet.

Guma Lagoon Lodge o.ä. (F/M/A)
16. Tag

Okavango Delta - Maun

Sie fahren um den Okavango Fluss nach Maun. Fakultativ kann ein Rundflug über das Delta unternommen werden. Abendessen in einem Restaurant (eigene Kosten).

Island Safari Lodge o.ä. (F/M)


17. Tag

Maun - Nata

Sie fahren weiter nach Nata. Unterwegs besuchen Sie die Makgadikgadi Salzpfannen. Diese haben eine Fläche so groß wie die Schweiz und wirken auf den Betrachter wie eine unendliche, weiße Ebene. Nach einem Regenschauer füllen sich die Salzpfannen schnell mit Wasser und locken Tausende von Wasservögeln, Zebras, Gnus und Springböcken an. 

Nata Lodge o.ä. (F/M)
18. Tag

Nata - Chobe Nationalpark

Sie fahren weiter nach Kasane und unternehmen am Nachmittag eine Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss. Der Chobe Fluss ist berühmt für seine großen Elefantenherden, aber auch viele andere Tiere, z.B. Büffel, Löwen, Giraffen, Zebras und viele Antilopenarten können hier beobachtet werden. 

Thebe River Safaris o.ä. (F/M)
19. - 20. Tag

Chobe Nationalpark - Victoria Falls

Sie fahren über die Grenze nach Simbabwe und weiter nach Victoria Falls. Sie besuchen die berühmten Victoria Wasserfälle, eines der sieben Naturwunder der Erde. David Livingstone “entdeckte” die Fälle 1885 und benannte sie nach seiner Königin. Die Fälle erstrecken sich über 1,6 Kilometer entlang eines tropischen Regenwaldes. Der zweite Tag steht zur freien Verfügung. In Victoria Falls werden viele Ausflüge und Aktivitäten, z.B. Bootsfahrten, angeboten.

Rainbow Hotel o.ä. (F)
21. Tag

Victoria Falls - Tourende

Ihre erlebnisreiche Reise endet nach dem Frühstück. Gerne buchen wir ein Anschlussprogramm oder Flughafentransfer.

Enthaltene Leistungen

 
21 Tage / 20 Nächte geführte Kleingruppenreise mit Deutsch oder Englisch sprechender Reiseleitung (je nach Termin)
20x Übernachtung in Gästehäusern, Lodges, Chalets
20x Frühstück / 16x Mittagessen / 11x Abendessen
Nationalparkgebühren lt. Programm
Transport im Safaritruck
Eintrittsgelder und Ausflüge wie beschrieben
Informationsmaterial

Nicht enthaltene Leistungen

 
Internationale, regionale und nationale Flüge
Visagebühren Simbabwe
Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
Flughafentransfers
Optionale Ausflüge und Eintrittsgelder
Trinkgelder
Reiseversicherungen
Persönliche Ausgaben

Allgemeine Hinweise

Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität); Die Mahlzeiten werden teilweise in den Unterkünften eingenommen und teilweise vom Guide zubereitet. Etwas Mithilfe in der Küche wird erwartet. Die Tour wird zu anderen Daten auch als Campingvariante angeboten. Zum Teil werden die Mahlzeiten an den Truck vorbereitet. Bei den Mahlzeiten wird mithilfe in der Küche erwartet, wie Geschirr spülen, Gemüse schneiden etc. F=Frühstück / M=Mittagessen / A=Abendessen

Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Rückreise gültig ist und über mindestens 2 freie Seiten je Land verfügt. Zusätzlich wird ein Visum für Simbabwe benötigt. Kosten liegen derzeit bei USD 30,- pro Person (zahlbar vor Ort in bar)

Gesundheitshinweise

Das Gesundheitsamt empfiehlt unter anderem eine Impfung gegen Tetanus, Diphtherie und Polio sowie gegen Hepatitis A und B. Simabwe und Botswana gelten außerdem als Malariagebiet. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei einem Arzt oder Tropenmediziner über die notwendigen Impfungen bzw. Malariaprophylaxe.

Gepäckbestimmungen

Die Gepäckbegrenzung liegt bei 12 kg pro Person in weichen Gepäckstücken.
   
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
13.03.2019 - 02.04.2019
Plätze
ab 3530 €

27.03.2019 - 16.04.2019
Plätze
ab 3530 €

03.04.2019 - 23.04.2019
Plätze
ab 3530 €

garantierte Abfahrt


17.04.2019 - 07.05.2019
Plätze
ab 3530 €

Deutsch sprechende Reiseleitung und garantierte Abfahrt


01.05.2019 - 21.05.2019
Plätze
ab 3530 €

garantierte Abfahrt


15.05.2019 - 04.06.2019
Plätze
ab 3530 €

29.05.2019 - 18.06.2019
Plätze
ab 3530 €

05.06.2019 - 25.06.2019
Plätze
ab 3530 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


12.06.2019 - 02.07.2019
Plätze
ab 3530 €

03.07.2019 - 23.07.2019
Plätze
ab 3530 €

garantierte Abfahrt


17.07.2019 - 06.08.2019
Plätze
ab 3530 €

garantierte Abfahrt


24.07.2019 - 13.08.2019
Plätze
ab 3530 €

Deutsch sprechende Reiseleitung und garantierte Abfahrt


31.07.2019 - 20.08.2019
Plätze
ab 3530 €

garantierte Abfahrt


07.08.2019 - 27.08.2019
Plätze
ab 3530 €

Deutsch sprechende Reiseleitung und garantierte Abfahrt


21.08.2019 - 10.09.2019
Plätze
ab 3530 €

garantierte Abfahrt


04.09.2019 - 24.09.2019
Plätze
ab 3530 €

garantierte Abfahrt


09.10.2019 - 29.10.2019
Plätze
ab 3530 €

garantierte Abfahrt


23.10.2019 - 12.11.2019
Plätze
ab 3530 €

garantierte Abfahrt


30.10.2019 - 19.11.2019
Plätze
ab 3530 €

Deutsch sprechende Reiseleitung und garantierte Abfahrt


06.11.2019 - 26.11.2019
Plätze
ab 3530 €

27.11.2019 - 17.12.2019
Plätze
ab 3530 €

11.12.2019 - 31.12.2019
Plätze
ab 3530 €

18.12.2019 - 07.01.2020
Plätze
ab 3530 €

Deutsch sprechende Reiseleitung


25.12.2019 - 14.01.2020
Plätze
ab 3530 €

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
   
Klipspringer Tours Team
Das Team von Klipspringer-Tours
berät Sie gerne!
Telefon: +49 (0)7141 133 80 80
E-Mail: info@klipspringer-tours.de
13.03.2019 – 02.04.2019
27.03.2019 – 16.04.2019
03.04.2019 – 23.04.2019

garantierte Abfahrt

17.04.2019 – 07.05.2019

Deutsch sprechende Reiseleitung und garantierte Abfahrt

01.05.2019 – 21.05.2019

garantierte Abfahrt

15.05.2019 – 04.06.2019
29.05.2019 – 18.06.2019
05.06.2019 – 25.06.2019

Deutsch sprechende Reiseleitung

12.06.2019 – 02.07.2019
03.07.2019 – 23.07.2019

garantierte Abfahrt

17.07.2019 – 06.08.2019

garantierte Abfahrt

24.07.2019 – 13.08.2019

Deutsch sprechende Reiseleitung und garantierte Abfahrt

31.07.2019 – 20.08.2019

garantierte Abfahrt

07.08.2019 – 27.08.2019

Deutsch sprechende Reiseleitung und garantierte Abfahrt

21.08.2019 – 10.09.2019

garantierte Abfahrt

04.09.2019 – 24.09.2019

garantierte Abfahrt

09.10.2019 – 29.10.2019

garantierte Abfahrt

23.10.2019 – 12.11.2019

garantierte Abfahrt

30.10.2019 – 19.11.2019

Deutsch sprechende Reiseleitung und garantierte Abfahrt

06.11.2019 – 26.11.2019
27.11.2019 – 17.12.2019
11.12.2019 – 31.12.2019
18.12.2019 – 07.01.2020

Deutsch sprechende Reiseleitung

25.12.2019 – 14.01.2020
= Anfragen
= Buchen
 
EZ-Zuschlag 920,00 €

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen